Das für Sonntag, 18.10.2015, angesetzte Coursing-Training fällt aus. Aufgrund der seit Tagen anhaltenden und auch für die nächsten Tage vorhergesagten ergiebigen Regenfälle steht das Coursing-Gelände teilweise unter Wasser und ist derart glatt und aufgeweicht, dass eine Verletzungsgefahr für die Hunde bestehen würde.

Bitte informieren Sie ggf. auch andere Hundefreunde, von denen Sie wissen, dass sie evtl. am Coursing-Training teilnehmen wollen.

Wir danken für Ihr Verständnis.

 

Am Samstag, 03.10.2015, fand das zweite JederHundRennen in diesem Jahr im Windhundstadion "Emscherbruch" statt. Insgesamt 191 Hunde gingen bei schönem Wetter in fünf Klassen an den Start.

Die Ergebnisse können Sie hier ansehen bzw. herunterladen.

 

Am Samstag, 26.09.2015, fand auf dem Gelände im Emscherbruch eine CAC-Ausstellung statt. Gemeldet waren insgesamt 228 Windhunde und Basenji. Die Ergebnisse können Sie hier ansehen bzw. herunterladen.

Am Folgetag, Sonntag, 27.09.2015, veranstaltete der Verein wieder ein EM-Revanche-Rennen. Bei diesem Internationalen Windhundrennen waren einige der in Hünstetten (D) erfolgreichen Europameister und Platzierten am Start, die in einem besonderen Rahmen zu Beginn des Rennens geehrt wurden. Darüber hinaus hatten viele Besitzer aus dem In- und Ausland die Hunde gemeldet, die nicht an den Europameisterschaften teilgenommen haben. Bei insgesamt 215 gemeldeten Hunden waren viele Starterfelder mit enorm starker Konkurrenz belegt.
Die Ergebnisse des Rennens können Sie hier ansehen bzw. herunterladen.

Zwei sehr interessante Wort- und Bildbeiträge hat Karla Schwede erstellt. Sie finden Sie hier!
Ganz tolle Fotos hat auch Andrea Willers geschossen. Diese können Sie hier ansehen bzw. herunterladen!

Am kommenden Samstag, 03.10.2015, findet im WIndhundstadion "Emscherbruch" das zweite JederHundRennen in diesem Jahr statt. Beginn ist 10.00 Uhr, Anmeldungen bitte bis 09.30 Uhr.

Nähere Einzelheiten können sie auf dieser Seite unter "Veranstaltungen" entnehmen.

JederHundRennen am 03.10.2014

Am Samstag, 26.09.2015, findet im Rahmen der Herbst-Doppelveranstaltung des Vereins auf dem Gelände im Emscherbruch eine CAC-Ausstellung für Windhunde und Basenji statt. Gemeldet sind insgesamt 228 Hunde.

Die Meldestatistik für die Ausstellung können Sie hier ansehen bzw. herunterladen.

Am Folgetag, Sonntag, 27.09.2015, veranstaltet der Verein wieder ein EM-Revanche-Rennen.

Bei diesem Internationalen Windhundrennen werden einige der in Hünstetten (D) erfolgreichen Europameister und Platzierten am Start sein, die zu Beginn des Rennens in einem besonderen Rahmen noch einmal vom Verein geehrt werden. Darüber hinaus haben viele Besitzer aus dem In- und Ausland die Hunde gemeldet, die nicht an den Europameisterschaften teilgenommen haben. Insgesamt liegt die Teilnehmerzahl bei 212 Hunden!!

Die Teilnehmerliste des Rennens können Sie hier ansehen bzw. herunterladen.

Zusätzliche Informationen